Ausstellung bis 15. Juni: „Die Kinderrepubliken der Falken – ein gelebtes Stück Demokratie. Über Selbstorganisation und Gegenkultur von unten“

IMG_20160609_140625

Aktuell ist bei uns die Ausstellung „Die Kinderrepubliken der Falken“ zu sehen.

Seit etwa 100 Jahren organisieren die SJD – Die Falken und ihre Vorgängerorganisationen Ferienzeltlager für Kinder und Jugendliche – die sogenannten Kinderrepubliken. Von Anfang an lag der Fokus auf der Selbstorganisation und demokratischen Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen. Themen wie Internationalismus und die Gleichstellung der Geschlechter spielten dabei eine große Rolle. Die Ferienzeltlager waren immer auch ein Stück konkrete Utopie: Hier sollten Kinder und Jugendliche über ihre Interessen und Bedürfnisse solidarisch und eigenständig verfügen lernen.
Die Ausstellung lädt anhand einer Auswahl historischer Bildmaterialien und kurzer Texte auf 17 Plakaten dazu ein, gemeinsam die Geschichte der Kinderrepubliken bis heute zu erkunden.

Das Material stammt vor allem aus dem Archiv der Arbeiterjugendbewegung.

Erstes Treffen der Falken Kindergruppe (8-12 Jahre) am 3.5.16!

kindergruppe_symbolMorgen trifft sich unsere Kindergruppe das erste Mal!

Von 16- 18 Uhr treffen wir uns in unserem Ladenlokal [kany] in der Thälmannstraße 26 in Erfurt mit allen interessierten Kindern und Eltern.

Wir sind junge Erwachsene und Mitglieder oder Freunde der Falken Erfurt und möchten uns und unsere Ideen und Vorstellungen zu emanzipatorischer Erziehung vorstellen und mit euch ins Gespräch kommen. Mit den Kindern wollen wir morgen eine einfache Version des Siebdrucks ausprobieren und Buttons gestalten und basteln.