Lagerfeuerlesetour – die etwas anderen Kindergeschichten für Kinder von 7 bis 10 Jahren


Eure Ohren werden Augen machen!

Wir möchten Geschichten für Kinder vorstellen, denen Freundschaft mehr zählt als Vorurteile. Lästige, lustige und garstige Geschichten, welche die verschiedenen Lebenssituationen von Kindern behandeln. Dabei werden Themen wie Homophobie, Sexismus oder Rassismus nicht ausgespart. Es gibt Geschichten von Kindern, die sich zusammentun und sich nichts so einfach gefallen lassen. Geschichten, die Spaß machen und von Freundschaft und Abenteuer im Alltag erzählen. Hierzu laden wir herzlich ein.

Neben der Lesung lädt eine Bücherkiste dazu ein, weitere Kinderliteratur in den Bereichen vielfältige Familienmodelle, Geschlechtsidentitäten, Antirassismus, Mädchen-Empowerment, Solidarität unter Kindern und vieles mehr zu entdecken.

Termine:
Samstag, 14. April um 14 Uhr: Lesung
Buchhandlung Contineo, Magdeburger Allee 90

Freitag, 04. Mai um 15 Uhr: Bibliotheksführung und Lesung
Kinder- und Jugendbibliothek Erfurt, Marktstraße 21

Samstag, 05. Mai um 16 Uhr: Lesung und Zeltlager-Action-Day
Klein Venedig, große Wiese neben der Ulrich-von-Hutten-Schule

Donnerstag, 24. Mai um 15:30 Uhr: Lesung
Kindertreff Hoppla, Hallesche Straße 19

Ein Projekt der SJD – Die Falken Erfurt in Kooperation mit der Buchhandlung Contineo, der Kinder- und Jugendbibliothek Erfurt und dem Kindertreff Hoppla.
Das Projekt wird gefördert durch Mittel des Lokalen Aktionsplans gegen Rechtsextremismus der Stadt Erfurt (LAP).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .