Kategorie: Aktuelles aus der Jugendgruppe

Diese Kategorie kann ZUSÄTZLICH zu „kommende Termine Jugend“ genutzt werden, um Termine im SJ-Bereich in der Zukunft hochzuladen. Darüber hinaus dient diese Kategorie zum Hochladen von Berichten über Veranstaltungen und Aktivitäten im SJ-Bereich.

  • Beitrag zum Tag der Befreiung vom Faschismus

    Am 8. Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg in Europa mit der bedingungslosen Kapitulation des Deutschen Reiches. Anlässlich des 79. Jahrestags des Tages der Befreiung vom Faschismus haben wir uns – gemeinsam mit der Projektgruppe „Erfurt im Nationalsozialismus“ – mit einem Redebeitrag an der Gedenkveranstaltung beteiligt. Lest hier unseren Beitrag! Im Frühjahr 1945 ist die…

    Weiterlesen

  • Veranstaltungsreihe Grundlagen linker Theorie

    Ein Format für Einsteiger*innen Einen Einstieg in linke Theorie zu finden, ist oft gar nicht so einfach. Wo fängt man eigentlich an und was hilft, Dinge besser zu verstehen? Wir haben in den vergangenen Wochen eine Einführungsreihe zu den Grundlagen linker Theorie gestartet und gehen jetzt mit weiteren Veranstaltungen an den Start, die die Diskussionen…

    Weiterlesen

  • Unser Beitrag zum 1. Mai 2024

    Beim internationalen Kampftag der Arbeiter*innen waren wir gemeinsam mit der Linksjugend [’solid] mit einem Beitrag vertreten! Unsere Perspektive auf die Arbeitswelt und die Gesellschaft… Viele von euch stehen jedes Jahr am 1. Mai auf der Straße. Einige von uns engagieren sich das ganze Jahr über, jeden Monat, jede Woche, manche jeden einzelnen Tag – gegen…

    Weiterlesen

  • Redebeitrag zum Frauen*kampftag 2024

    Sexuelle Bildung ist Antifaschismus Sexuelle Bildung ist Antifaschismus! Wir sind die Sozialistische Jugend – Die Falken. Wir arbeiten sowohl in unserem Kidsklub Purpur hier in Erfurt als auch auf unseren jährlich stattfindenden Zeltlagern mit Kindern und Jugendlichen. Dass das diesjährige Motto des 8. März „Keine Bühne dem Faschismus“ lautet, begrüßen wir angesichts der erschreckenden politischen…

    Weiterlesen

  • Solidarität mit den Betroffenen der (Brand)-Anschlagsserie in Thüringen

    Wir erklären uns solidarisch mit allen politisch aktiven Menschen, deren Büros und private Häuser in den vergangenen Tagen von Nazis angegriffen wurden. Die in den vergangenen Tagen verübte Anschlagsserie auf Büros und Privathäuser von Politiker*innen von SPD und Linkspartei zeigt uns, dass Nazis zunehmend versuchen, all diejenigen in Thüringen einzuschüchtern und damit politisch mundtot zu…

    Weiterlesen

  • Historische Wanderung zum ehemaligen Reichsferienheim „Friedrich-Ebert-Heim“ der Sozialistischen Arbeiterjugend in Tännich

    Am Sonntag, den 2. Juni 2024 unternehmen wir gemeinsam einen Ausflug! Start: 10:50 Uhr am Erfurter Hauptbahnhof (Treffpunkt: 10:35 Uhr am Eingang auf dem Bahnhofsvorplatz) Ende: ca. 20 Uhr in Erfurt am Hauptbahnhof Teilnahmebeitrag: 3 Euro. Anmeldung bitte bis 30. Mai 2024 an kontakt@falken-erfurt.de oder per Direktnachricht auf Instagram an falken_erfurt 1924 wurde im thüringischen…

    Weiterlesen

  • Lesekreis: Das kommunistische Manifest

    Ab Dienstag, den 5. Dezember 2023 um 18:30 Uhr treffen wir uns zum Lesekreis im [kany] Das kommunistische Manifest wurde 1848 von Karl Marx und Friedrich Engels als programmatischer Text veröffentlicht, der richtungsweisend für die spätere marxistische Bewegung sein sollte. Wir schauen uns das Werk gemeinsam an und wollen darüber diskutieren. Alle Interessierten sind herzlich…

    Weiterlesen

  • Neue Jugendgruppe lädt ein!

    Alle zwischen 16 und 22 Jahren, die politisch aktiv werden wollen, sind herzlich eingeladen, beim nächsten Treffen der neuen Jugend-Gruppe vorbeizuschauen! Kommt dazu einfach am Mittwoch, den 15. November 2023 um 18:00 Uhr im [kany] vorbei. Dort werden Pläne geschmiedet und gemeinsame Aktivitäten geplant.

    Weiterlesen

  • Besser als Vergessen: Zur Instrumentalisierung von Geschichte

    Veranstaltungsreihe in Kooperation mit Dissens Nach unserer Veranstaltung zu Blinden Flecken postkolonialer Theorie folgen zwei Veranstaltungen im veto (Magdeburger Allee 180). Am 2. November 2023 um 19:00 Uhr gibt es dort den von Dissens gestalteten Vortrag “Kritik der Geschichtspolitik”. Dabei geht es grundsätzlich um die Frage, warum das ewige Gefasel von Erinnerungskultur eigentlich immer eine Maskerade…

    Weiterlesen

  • Trotz aller Schwierigkeiten – Bauhaus, „Kathedrale des Sozialismus“ in Weimar

    Das Weimarer Bauhaus politisch beleuchtet: Kein Etikett auf Waren, um sie besser zu vermarkten. Ein Aufbruch zu einer Gestaltung, die Menschen zu einem besseren Leben befähigt –eine Utopie, die scheiterte, vor deren Ende sie allerdings durch viel Freude, Freiheit und Vorschein eines besseren Lebens getragen wurde. Und die beweist, dass ein kleiner Haufen Utopist*innen selbst…

    Weiterlesen